Clueties Logo
Rohkostzubereitung

Rohkostzubereitung

Rohkostzubereitung kann einfach und lecker sein. Hier lernst du, wie du mit den Methoden aus "Raw Food Made Easy for 1 or 2 People" gesunde und schmackhafte Gerichte zubereitest.

🥕 Rohkostauswahl

Der erste Schritt zur Rohkostzubereitung ist die Auswahl der richtigen Lebensmittel. Achte darauf, dass sie frisch und von guter Qualität sind. Zum Beispiel könntest du dich für knackige Karotten, saftige Äpfel und reife Avocados entscheiden.

🧽 Reinigung der Lebensmittel

Nach der Auswahl ist es wichtig, deine Lebensmittel gründlich zu reinigen. Du kannst sie unter fließendem Wasser abspülen und mit einer Gemüsebürste sanft schrubben, um Schmutz und Pestizide zu entfernen. Denke daran, auch die Avocados zu waschen, bevor du sie schälst.

🥗 Vorbereitung der Lebensmittel

Nun geht es an die Vorbereitung. Schneide das Obst und Gemüse in mundgerechte Stücke. Bei der Avocado entfernst du den Kern und löffelst das Fruchtfleisch heraus. Du kannst die Stücke in eine Schüssel geben und zur Seite stellen.

🌪 Verwendung eines Mixers

Ein Mixer ist ein wichtiger Helfer bei der Rohkostzubereitung. Du kannst damit Smoothies, Suppen oder Saucen herstellen. Zum Beispiel könntest du für einen grünen Smoothie Spinat, Banane, Apfel und Wasser in den Mixer geben und alles gut durchmixen.

🍽 Anrichten der Gerichte

Jetzt kommt der kreative Teil: das Anrichten der Gerichte. Du kannst das geschnittene Obst und Gemüse auf einem Teller anrichten und mit deinem selbstgemachten Smoothie oder Sauce garnieren. Mit ein paar Nüssen oder Samen on top wird dein Gericht zu einem echten Hingucker.

🍴 Genießen der Rohkost

Der letzte Schritt ist natürlich das Genießen deiner selbstgemachten Rohkost. Du wirst überrascht sein, wie lecker und sättigend sie sein kann. Und das Beste: Du tust deinem Körper mit all den frischen und unbehandelten Zutaten etwas Gutes.

Informationen zum Buch (Google Books)
Get more Infos, Like Podcast or Videos
Relevante Infos zu dem Thema
Help Community and provide tips

Hast du Tipps, Ziele oder Ideen, die du teilen möchtest?

Sende uns eine Nachricht und bereichere die Community.

Weitere Clueties mit dem Ziel:
Blanchieren

Blanchieren

Blanchieren ist eine gesunde Kochtechnik, bei der Lebensmittel kurz in kochendem Wasser gekocht und dann in Eiswasser abgeschreckt werden. Es hilft, die Farbe, Textur und den Nährstoffgehalt von Lebensmitteln zu erhalten.
Backen bei niedriger Temperatur

Backen bei niedriger Temperatur

Backen bei niedriger Temperatur kann die Qualität deiner Backwaren verbessern. Dieser Leitfaden zeigt dir, wie du diese Methode aus "The Food Lab: Better Home Cooking Through Science" anwendest.
Sprossen ziehen

Sprossen ziehen

Lerne, wie du Sprossen aus dem "The Noma Guide to Fermentation" Buch ziehst. Es ist eine einfache und gesunde Kochtechnik, die du zu Hause ausprobieren kannst.
Pochieren

Pochieren

Pochieren ist eine gesunde und schonende Kochtechnik, die in "Modernist Cuisine at Home" detailliert erklärt wird. Hier lernst du, wie du diese Technik in wenigen Schritten meisterst.
Rösten

Rösten

Rösten ist eine fantastische Kochtechnik, die Aromen hervorhebt und Textur zu deinen Gerichten hinzufügt. Hier ist ein einfacher Leitfaden, um diese Technik zu meistern.
Salatdressings ohne Sahne

Salatdressings ohne Sahne

Lerne, wie du gesunde und leckere Salatdressings ohne Sahne zubereiten kannst. Diese Methode basiert auf dem Buch "Salt, Fat, Acid, Heat: Mastering the Elements of Good Cooking".
Saftpressen

Saftpressen

Lerne, wie du Saft mit der Methode aus "Raw Food Made Easy for 1 or 2 People" pressen kannst. Dieser Leitfaden führt dich durch den gesamten Prozess in einfachen Schritten.
Fermentieren (Kochtechnik)

Fermentieren (Kochtechnik)

Fermentieren ist eine alte Kochtechnik, die Lebensmittel haltbar macht und ihren Geschmack intensiviert. Hier ist ein einfacher Leitfaden, um diese Technik mit Hilfe des Buches "The Noma Guide to Fermentation" zu erlernen.
Dämpfen

Dämpfen

Dämpfen ist eine gesunde und einfache Kochtechnik, die in "The Food Lab: Better Home Cooking Through Science" erklärt wird. Hier ist ein Leitfaden, wie du es zu Hause machen kannst.
Marinieren ohne Öl

Marinieren ohne Öl

Marinieren ohne Öl ist eine gesunde Kochtechnik, die Geschmack und Zartheit erhöht, ohne zusätzliche Kalorien hinzuzufügen. Hier ist ein einfacher Leitfaden, um es selbst zu versuchen.
Sous-vide Garen

Sous-vide Garen

Sous-vide Garen ist eine innovative Kochtechnik, die für perfekt gegarte Speisen sorgt. Mit präziser Temperaturkontrolle erhältst du immer wieder konsistente, köstliche Ergebnisse.
Grillen

Grillen

Lerne, wie du mit Hilfe von Wissenschaft und Technik das perfekte Grillen meisterst. Dieser Leitfaden zeigt dir, wie du gesunde Kochtechniken aus "The Food Lab: Better Home Cooking Through Science" anwendest.
Braten ohne Fett

Braten ohne Fett

Lerne, wie du ohne Fett braten kannst, um gesünder zu kochen und Kalorien zu sparen. Folge diesen Schritten, um das Beste aus deinen Mahlzeiten herauszuholen.